Kurse

Freies Schmuckgestalten

Die Kurse sind gleichermaßen für Anfänger/innen und Fortgeschrittene.  Hier wird gesägt, geschmiedet, gefeilt und gelötet. Auf dem Weg Ihre eigenen Ideen möglichst selbständig in Schmuckstücke umzusetzen begleite ich Sie gerne. Der Raum mit den acht gut eingerichteten Arbeitsplätzen befindet sich in der Nähe der Haltestelle »Reutebachgasse«, Linie 4/5 (500 m) und des Bahnhofs Freiburg-Zähringen (200 m). Schmuckkurse für Jugendliche: Projektarbeiten und Berufsorientierung nach Absprache. Individuelle Kurse ab vier Personen. Für weitere Auskünfte stehe ich gerne zur Verfügung.

Goldschmieden in Freiburg

Schulferien sind kursfrei, außer Fasching und Herbstferien

Vormittags und Abendkurse für Anfänger/innen und Fortgeschrittene
fortlaufend, max. 6 TeilnehmerInnen
6 x donnerstags: 09.30 – 12.00 h
6 x mittwochs: 19.00 – 21.30 h
6 x donnerstags: 19.00 – 21.30 h

Kursumfang: je 15 Stunden
Kosten: 245 ,- €; zuzüglich Material nach Bedarf

Goldschmiede-Kurse für Jugendliche

  • 1. Kurs: 8./9./10. August, 10-12 Uhr
  • 2. Kurs: 8./9./10. August, 13-15 Uhr

Hier wird gesägt, gefeilt, geschmiedet und gelötet. In einer professionell eingerichteten Goldschmiede-Werkstatt könnt ihr hier eure eigenen Schmuckvorstellungen umsetzen. Bringt bitte Ideen (noch besser Skizzen): für 2-3 Stücke mit, so können wir schneller sehen was/wie machbar ist. Ich freue mich darauf Euch zu begleiten. Materialkosten werden zusätzlich zum Unkostenbeitrag individuell nach Verbrauch abgerechnet. Das Arbeiten mit Kupfer ist kostenfrei (Silber 3,40 € pro Gramm).
ab 12 Jahren 6 Std 83 € plus Material
Annahme von Bildungsgutscheinen.

1.1. Jugendliche: 13 bis 17 Jahre

(maximal 4-5 TeilnehmerInnen)

Hier wird gesägt, gefeilt, geschmiedet und gelötet. Mit professioneller Hilfe kann hier ein eigenes Schmuckstück angefertigt werden…

Auf Anfrage

1.2. Jugendliche: ab 14 Jahren

(maximal 5 TeilnehmerInnen)

Individuelle Projektarbeiten z.B. „Acht- Klassarbeiten“ an Walldorfschulen,

Kurse zur Berufsorientierung usw. sind möglich (mindestens vier TeilnehmerInnen).

Erfahrungsgemäß ist hier ein Stundenumfang von fünfzehn bis zwanzig Stunden sinnvoll.
Kosten: Preis auf Anfrage, zuzüglich Material nach Bedarf

1.3. Wochenend/Blockkurse

Wochenendkurse und Blockkurse sind auf Anfrage, (ab vier TeilnehmerInnen) möglich.
Zeiten:
zwei Tage: Samstag bis Sonntag, 12 Stunden (196,- €)
fünf Tage: tagsüber z.B. in den Ferien, täglich 5 Stunden,
individuelle Absprachen sind möglich.

Fotos der Arbeiten von Kursteilnehmern: Privat